meine lieben Leserinnen

Donnerstag, 23. September 2010

es will einfach nicht gelingen

Also heute war so ein Tag - da ging einfach gar nichts, Filztechnisch jedenfalls.

Ich habe versucht Blumen für meinen Türkranz zu filzen, aber - nichts. Naja eine halbwegs brauchbare habe ich zustande gebracht, das wars aber auch schon.

Das Nassfilzen finde ich unheimlich schwierig und bedarf sehr viel Übung, wie ich finde. Aber ich bleibe dran.

So, dann eben nur der Kranz mit einer angefilzten Blüte.....

Also links oben, könnt ihr sie erkennen????

Und weil ich so deprimiert war hab ich dann noch ein Herz gefilzt. Auf Styropor drauf gefilzt....


Ich werde mich morgen Vormittag nochmal dransetzen und versuchen schönere Blümen hinzubekommen. Hoffe es gelingt mir dann!!!

Ein weiteres Projekt in Filz habe ich auch noch begonnen. Diesesmal aber für die Weihnachtsdeko...... Da bin ich schon gut dabei. Und es ist Nadelfilzen und nicht soooo schwierig wie Nassfilzen.....

Danke fürs vorbeischauen.

Ganz liebe Grüße
Claudia

Kommentare:

Angelika hat gesagt…

Hey Claudia! Der Kranz mit der Blume schaut doch super aus und das Herz ist total süß! Das mußt du mir mal lernen, gell? Hab da so schöne Sachen gesehen, die man filzen kann!

Schade, dass Julia und ich verrotzt sind und wir uns deshalb heute nicht sehen konnten.
Naja.....

Bis nächste Woche dann
Angelika

Gerli hat gesagt…

Du wirst immer besser, liebe Claudia- ich habe auch schon davon gehört, dass Nadelfilzen nicht so schwer ist, da habe ich schon tolle Ringe gesehen-bleib dran und probier weiter--LG und schönes Weekend wünscjt dir Gerli