meine lieben Leserinnen

Mittwoch, 17. Oktober 2012

Noch mehr Einladungen

Jetzt hab ich auch noch mit meiner jüngsten Tochter die Einladungen für die Halloween-Party fertig gemacht.
Wir hatten sehr viel Spaß´dabei.

Ich habe nur kleine Papiertütchen genommen, diese gewischt in schwarz und lila. Und ein bißchen gestempelt. Und meine Kleine hat sich einen Stempel ausgesucht in diesem Fall diesen süßen kleinen Kerl - und ihn dann angemalt. Dann haben wir noch Wäscheklammern verziert und in jede Tüte die Einladung - ein Skelett ausgedruckt - (von Martha Stewart) , eine kleine Tafel Schokolade und ein paar kleine Spinnen.
Und schon waren die Einladungen fertig.



Ich ginde sie sind ganz süß geworden.

Für meine Älteste sollte es ein bißchen gruseliger sein. Also hab ich mich für keine Särge entschieden. Eine Vorlage hab ich im Netz gefunden und dann einfach Eins nach dem anderen abgezeichnet auf schwarzen Cardstock. Gestempelt, gewischt - ein kleines Gespenst darauf mit ner Schleife - innen rote Papierschnitzel, die Einladung dazu und jetzt fehlen noch diese Gummi-Augen (zum essen) und fertig sind die Einladungen.



Die Einladungen für meine mittlere Tochter hab ich euch ja schon gezeigt. Aber für alle die sie noch nicht gesehen haben, hier sind sie:





Also ich finde sie sind alle sehr gut gelungen. Jetzt muß dann nur noch die Party beginnen. Aber da sind es noch ein paar TAge bis dahin.

Danke fürs vorbeischauen und bis bald

Liebe Grüße
Claudia

Kommentare:

ZWERGENSCHÖN hat gesagt…

huuuhuaaaaaaaaaaaaaa ;-)

Bettina und Maria hat gesagt…

Ihr wart sehr kreativ und fleißig!
LG Bettina und Maria

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Na, da warst du aber sehr fleißig und ich bin mir sehr sicher, das alles kommt ganz super an....

Wünsche dir noch einen schönen Samstag, einen ganz lieben Gruß von Andrea