meine lieben Leserinnen

Samstag, 30. Oktober 2010

Lieber Besuch

Gestern kam Sandra mit ihrer süßen Tochter Sara zu uns zu Besuch. Kennengelernt haben wir uns über unsere Blogs und zum ersten Mal gesehen dann auf der Kreativmesse in Wien.
Da wir dort nur ganz kurz miteinander gesprochen haben, dachte ich mir, ich lade die Beiden doch mal zu uns nach Hause ein.
Und gestern wars dann soweit.
Sandra und ihre Tochter sind 2 ganz süße und wir haben uns sehr gut verstanden.

Seht mal was für süße Schenklis sie uns und den Kindern mitgebracht hat.


Es waren 3 Körbchen voll gefüllt mir Süßigkeiten, aber leider sind 2 schon leer und das Dritte Körbchen ist schon mit Spielgeld befüllt worden......

Angelika war auch mit ihrer Tochter Julia gestern bei uns, sodaß wir einen tollen Mädels-Nachmittag hatten, im wahrsten Sinn des Wortes, denn wir alle haben nur Mädels.......

Angelika habe ich auch damals über ihren Blog kennengelernt und sie hat mich damals zu sich eingeladen und inzwischen ist schon eine richtige Freundschaft zwischen uns entstanden. Sie ist aber auch eine wirklich Liebe und Nette. Und ich freue mich immer, wenn wir uns sehen, noch dazu wohnen wir nicht sehr weit voneinander entfernt.
Sorry, daß ich das hier schreibe, aber ich mußte es mal loswerden......!

Auch Angelika hat uns ganz süße Halloween-Sackerl mitgebracht. Auch hier leider nur mehr 2 vorhanden, das dritte schon aufgegessen......


Ich habe auch noch eine Kleinigkeit für Sandra gebastelt, eine kleine Tafel habe ich etwas verschönert und dazu ein köstlicher Traubensaft von unserer Gegend.
Ich hoffe sie hat sich darüber gefreut.



Es ist doch wirklich toll, wie man über unsere Blogs hinweg gleichgesinnte findet und dadurch dann neue Freunde gewinnt. Hört sich kitschig an, ist aber so - finde ich jedenfalls.

Also es war ein toller Nachmittag den wir hoffentlich bald wiederholen werden.

Danke Mädels.

Ganz liebe Grüße
Claudia

Kommentare:

PokSa hat gesagt…

Und wie! Die Tafel und der Traubensaft sind der Hammer. Total schöne Sachen.
Ich hoffe auch, dass wir sowas hin und wieder mal machen können.
(Und eigentlich hab ich Dir 4 Becher mitgebracht?! Ist das eine jetzt bei Angelika bzw. ihrer Tochter gelandet oder wurde das bei Euch ratzebutz geleert. *g*)
lg Sandra

Katrin hat gesagt…

Schöne Sachen hast Du bekommen und gemacht. Hab vielen Dank für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. Das Rezept für die Badebomben findest Du wenn Du auf "Rezept" gehst auf der rechten Seite. Sind nicht schwer.
Viel Spaß beim testen.
Alles Liebe und ein schönes Wochenende
Katrin

Angelika hat gesagt…

Mir hat`S auch sehr gut gefallen.
Und NEIN, bei mir ist kein Becher gelandet. Also Julia und ich haben nichts mitgehen lassen!

LG
Angelika