meine lieben Leserinnen

Samstag, 8. September 2012

Setzkasten selbst gemacht

Zuerstmal ganz lieben Dank für eure tollen Kommentare zu meinem Geisterschloß. Auch wenn es noch nicht fertig ist.

Sobald es vollendet ist, werde ich euch ganz bestimmt das Endergebnis zeigen.

Ich hatte euch ja gesagt, das ich nicht ganz untätig war,auf der Seite bei Dawn hab ich eine Anleitung zu einem "Setzkasten" aus Papier gefunden. Diese Idee gefiel mir sehr gut, sodaß ich mich gleich daran machte um mir auch so ein Teil zu basteln.

Hier mein fertiges Teil:


Fotos hab ich von unserer Familie reingegeben. Und die Papiere farblich auf unser Wohnzimmer abgestimmt. Wo es jetzt auch einen Platz gefunden hat.

Danke euch fürs vorbeischauen und über eure lieben Kommentare freue ich mich immer riesig.

Wünsche euch noch ein schönes Restwochenende

Ganz liebe Grüße
Claudia

Kommentare:

PokSa hat gesagt…

Meine Güte, das ist ja soooo süss! Eine tolle Idee. Ich muss auch mal ein paar Fotos ausarbeiten lassen um sowas schönes zu machen.
Danke für die Inspiration.
lg Sandra

Elster hat gesagt…

schon wieder soooo eine schöne Idee :-)
Lg Elster

Gabi Guth hat gesagt…

Schaut klasse aus, dein Setzkasten.
Eine tolle Idee wunderbar umgestzt,
wäre auch was für mein Wohnzimmer.

liebe Grüße
Gabi

PS. Hilfe,hoffentlich merkt dein Computer bald,
das ich kein Robo bin!?!

Sabine hat gesagt…

Liebe Claudia,

wow...dein Setzkasten ist ja wunderschön geworden !!! Kommt auf meine To Do Liste .
Und recht vielen Dank für deinen Kommentar, darüber habe ich mich sehr gefreut...

Ganz liebe Grüße
Sabine

Stempelkobold hat gesagt…

Oh, was für eine wunderschöne Idee und super schöne Umsetzung :-)


Viele liebe Grüße, Dominique

Bastelhandwerk hat gesagt…

Hallöchen liebe Claudia,

Dein Setzkasten ist wunderschön geworden und ein einzigartiges Werk.

Deine Gestaltung und die Farbwahl sind Dir ebenfalls wunderbar gelungen!

Vielen Dank für Deine lieben Einträge auf meinem Blog, freue mich sehr darüber !!

Herzliche Grüße Renate